Umstellung auf die gypsilon Fibu 9

Anpassungen notwendig!

Bei der Umstellung von der T-Systems Finanzbuchhaltung gypsilon8 auf gypsilon9 sind Anpassungen an anderen Lösungen, welche Daten mit der Finanzbuchhaltung austauschen, notwendig. Wesentlichster Grund hierfür ist, dass beim FIBU-Releasewechsel auch ein Wechsel der Datenbanksoftware von ORACLE auf Microsoft SQL-Server durchgeführt wird.

Wir stellen Ihnen hier die gängigen ITPM.Produkte mit den notwendigen Maßnahmen zusammen:

  • ITPM.collectio4
    Ab der Programmversion 4.6.4 kann ein Vorsystem für die neue FIBU9 (Microsoft SQL-Server) angelegt werden, das in der Importdefinition hinterlegt wird. Gerne unterstützt Sie unsere Hotline.
  • ITPM.collectioReporting
    Durch den Wechsel von ORACLE auf Microsoft SQL-Server ändert sich die SQL-Syntax. Aus diesem Grund müssen die Abfragen manuell angepasst werden. Gerne unterstützen Sie unsere Consultants dabei.
  • ITPM.collectioTransfer
    Durch den Wechsel von ORACLE auf Microsoft SQL-Server ändert sich die SQL-Syntax. Aus diesem Grund müssen die Abfragen manuell angepasst werden. Gerne unterstützen Sie unsere Consultants dabei.
  • ITPM.XL
    Sollten Sie neben collectio-Formeln auch Abfragen direkt auf die FIBU-Datenbank verwenden, müssen diese evtl. wegen der veränderten SQL-Syntax angepasst werden. Sie benötigen die ITPM.XL-Version ab 1.0.5.
  • ITPM.FIBUXL
    Das ExcelAddIn ITPM.FIBUXL wurde nicht mehr an die gypsilon9 angepasst, da die Funktionen seit 2016 in ITPM.XL enthalten sind. Sollten Sie noch ITPM.FIBUXL einsetzen und über einen Wartungsvertrag verfügen, erhalten Sie ITPM.XL ohne weitere Lizenzkosten. Wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb.
  • ITPM.Liquidität
    Durch den Wechsel von ORACLE auf Microsoft SQL-Server ändert sich die SQL-Syntax. Aus diesem Grund müssen die Abfragen manuell angepasst werden. Gerne unterstützen Sie unsere Consultants dabei.
  • ITPM.Bilanz&Report
    ITPM.Bilanz&Report verfügt über Schnittstellen zu ITPM.collectio und zur gypsilon FIBU.  Sollten Sie Daten aus der FIBU importieren, benötigen Sie die Prgrammversion Bilanz&Report V.1.4.18. In dieser Version können die Zugangsdaten zur neuen FIBU9-Datenbank hinterlegt werden. Wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb.
  • ITPM.collectioOnline
    Auf ITPM.collectioOnline hat der FIBU-Releasewechsel keine Auswirkung. Die für ITPM.colllectioOnline aus der FIBU9 exportierte Textdatei hat einen unveränderten Aufbau.
  • ITPM.MahnProfi
    Um eine Verbindung mit der FIBU gypsilon9 herstellen zu können, benötigen Sie die ITPM.MahnProfi-Programmversion 1.3.2. Die Softwarelizenz ist kostenlos. Bitte wenden Sie sich zwecks Installation und Konfiguration an unsere Hotline.
  • ITPM.cashACCOUNT
    Die aktuelle Programmversion ITPM.cashACCOUNT3 ist bereits auf die FIBU gypsilon9 ausgerichtet. In ITPM.cashACCOUNT3 müssen lediglich Parameter auf die neue FIBU eingestellt werden. Gerne ist Ihnen unsere Hotline dabei behilflich. Sollten Sie noch ITPM.cashACCOUNT 2.x einsetzen, wenden Sie sich bitte an unseren Vertrieb.
  • ITPM.clientInfo
    Für ITPM.clientINFO ist ein Update auf die Version 4.2. notwendig. Für Kunden mit einem Wartungs- bzw. Mietvertrag ist die neue Version kostenlos. Kunden ohne einen solchen Vertrag können eine neue Lizenz oder ein Update erwerben. Die Installation der neuen Version 4.2. ist erheblich aufwendiger, als die bisherige Version, da die FIBU keinen schreibenden Zugriff auf die Datenbank zulässt und ITPM.clientINFO daher eine eigene Datenbank benötigt. Wir bitten Sie, sich an unseren Vertrieb zu wenden.
  • ITPM.VCWIN2FIBU
    Für ITPM.VCWIN2FIBU ist ein Update auf die neueste Version notwendig. Wir bitten Sie, sich an unseren Vertrieb zu wenden.

Sollten Sie ein weiteres Programm von ITPM in Verwendung oder Fragen zur Umstellung haben, wenden Sie sich bitte an das ITPM.team. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie gerne.  Sie erreichen uns unter der +49 (0) 6232 / 62275-0. Bitte beachten Sie, dass Dienstleistungen im Zusammenhang mit der FIBU-Umstellung, unabhängig von einem Wartungsvertrag, kostenpflichtig sind.

Kommentare sind geschlossen

ITPM it-projects Möser GmbH
Johannesstraße 22
67346 Speyer
Tel.: +49 6232 62275-0
info@itpm.eu